Frohe Hasenzeit

Ich wünsche euch eine frohe Hasenzeit. Die Osterzeit ist dieses Jahr einfach an mir vorbei gegangen. Noch gar nicht vom Winter erholt,schon das nächste Fest. Deshalb sind meine Eier diesmal genauso kreativ 😉.IMG_20160327_144146

Frohe Weihnachten

 

Frohe Weihnachten
Frohe Weihnachten

DSCF2477Mein letzter Eintrag ist schon etwas länger her, darum nutze ich die Gelegenheit und wünsche Euch Frohe Weihnachten mit diesem kleinen Zimtsterne-Rezept. Zugegeben, an der Glasur arbeite ich noch, obwohl „arbeiten“ nicht so ganz richtig ist, denn geworden ist sie ja, aber auf den Zimtsternen draufbleiben wollte sie nicht. Hahahahaha…..

Hier das Rezept:
500g gemahlene Mandeln
300g Puderzucker
3 EL Ahornsirup (nehme ich statt Honig)
3 TL gemahlenen Zimt
2 Eiweiß

Für die Glasur:
1 Eiweiß
100g Puderzucker

Die Zutaten alle mischen, das Eiweiß etwas anschlagen und den Zutaten unterkneten. Teig 1 cm dick ausrollen, Sterne ausstechen und auf mit Backpapier belegte Bleche (circa zwei ganze) setzten. Für die Glasur das Eiweiß und Puderzucker aufschlagen so dass eine sirupartige Masse entsteht. Sterne dick bepinseln und im heißen Ofen bei ca 150 Grad 12 Min. backen; der Guß sollte fest und der Teig noch etwas weich sein beim herausnehmen. Abkühlen lassen und genießen!