Banana Cinnamon Chips

In letzter Zeit stehe ich öfters (als mein Mann) in der Küche und experimentiere mit allem, was gerade da ist. Die Bananen waren eigentlich als Variante zu meinen Erdbeer-Pancakes gedacht, doch kurzerhand entschied ich mich anders. Ich muss allerdings zugeben, dass ich kein großer Fan von Bananen bin – ganz im Gegensatz zum Zimt – dieser hat immer seinen Platz in meiner Küche.
Bananen und Zimt sind richtige Gesundmacher und eine perfekte Kombi. Bananen sind richtige Kraftpakete und Glücksmacher. Zimt dagegen wird meisten zur Weihnachtszeit verwendet, ist aber ein leckerer Ganzjahres – Gesundmacher. Es kurbelt nicht nur den Stoffwechsel an, hilft aber zudem den Blutzuckerspiegel zu senken.
Als Snack und schnellen Fitmacher (ideal für vor oder nach dem Sport) habe ich Banana Cinnamon Chips gemacht. Diese sind besonders leicht und schnell gemacht.
Für die Banana Cinnamon Chips benötigt ihr:
– Bananen
– 2 TL Zimt
– 1/2 TL braunen Zucker
– Olivenöl

DSCF2266

Zunächst die Bananen in gleich runde Stücke schneiden. Zimt und braunen Zucker mischen.

DSCF2267

Die Bananen in ein Pfanne mit Olivenöl legen und 2-3 Minuten braten. In der gleichen Zeit den Zimt auf die Oberfläche der Bananen streuen und die Bananen wenden – das Ganze wiederholen – und für eine Minute wieder umdrehen. Von der Pfanne nehmen – fertig ist der leckere und gesunde Snack!

DSCF2268 DSCF2269

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *